Prager Elektronik | Navigation
-
News
-
Veranstaltungen
-
Produkte
- Elektronik
- GPC/SEC
- Materialprüfung
- Microfluidizer
- Mikrostrukturanalyse
- Partikelcharakterisierung
- Partikelzähler
- Prozessmesstechnik
- Rheometer
- Schwingung
- Strömung
- Temperaturkalibrator
- Metallblock Kalibratoren
- Flüssigbadkalibratoren
- Wirbelbett Kalibrierbäder
- Hochtemperatur Kalibrator
- Low Cost Kalibrator
- Industrielles Flüssigbad
- Thermische Analyse
- Umwelt
- Vakuum
- Waagen
-
Service & Support
-
Partner
-
Kontakt
-
Jobs

Metallblock Kalibratoren

UCal 400+ tragbarer Metallblock Kalibrator

  • Großer Temperaturbereich
  • Integrierter Thermoschalter zum Testen
  • Maximale Temperatur von 430ºC/806ºF
  • Schnelles Aufheizen und Abkühlen
  • 10 Einsatz Formate erhältlich
  • Temperaturschutz
  • Ein Gewicht von nur 4 kg mit Multi-Well und NIST Cert

 

UCAL_400+

Der UCal400 + bietet eine sichere, trockene und konstante Temperatur Quelle und kann entweder auf einer Tischplatte oder als tragbares Gerät verwendet werden. Das Gerät umfasst einen Temperaturbereich von 5ºC über der Umgebungstemperatur bis zu 430ºC unter Verwendung eines bearbeiteten Aluminium Einsatzblock als Wärmeträger. Der Temperatur Regelkreis ist in das Gerät eingebaut. Auch wenn das Gerät schnell heizt hält eine hocheffiziente Wärmedämmung, dass Gerät kühl genug, um es selbst bei maximaler Betriebstemperatur zu handhaben. Dieser Kalibrator wurde entwickelt, um allen relevanten Radio Frequenz Störungen und elektrischen Sicherheitsvorschriften zu entsprechen.

Technische Daten
Temperaturbereich 5°C (9°F) über der Umgebungstemperatur 430°C (806°F)
Kühlleistung 400°C to 100°C, 21 Minuten
Heizrate 20°C to 400°C, 12 Minuten
Übertemperatursicherung ca. 450°C
Spezifikation bei 200°C +-0.03°C (Genauigkeit +-0.03°C)
Spezifikation bei 400°C +-0.05°C (Genauigkeit +-0.05°C)
Gleichmäßigkeit 0.015°C bei 200°C (0.025°C bei 400°C)
Auflösung 0.1°
Lüfterkühlung Automatisch
Gewicht 4kg
Eintauchtiefe 114mm



Serie TECAL

  • Eingang für Thermostattest
  • UPI zur automatischen Schleifenkalibration von Sensoren
  • stationär und mobil einsetzbar
  • geruchsloser Betrieb
  • wartungsfrei
  • gefahrlosere Handhabung als Flüssigbäder
  • schnelle Reaktion bei Temperaturzyklen
  • Bronze- oder Aluminiumkern auch mit mehrfachen Bohrungen
  • Software und Sondeninterface zur vollautomatischen Kalibration

 

Temperaturkalibrator
Techne Tecal mit CalSoft

Type min. Temp. [°C] max. Temp. [°C] Temp. Stabilität [°C] Genauigkeit [°C] Datenblätter
 
 140H - 40 + 140 ±0,05 ± 0,3 PDF
 425H + 40 + 425 ±0,05 ± 0,3 PDF
140F - 40 + 140 ±0,05 ± 0,3 PDF
425F + 40 + 425 ±0,05 ± 0,3
650F + 45 + 650 ±0,09 ± 0,4
700X + 45 + 700 ±0,03 ± 0,25 PDF
1200S + 150 + 1200 ±3 ± 0,2 PDF


Optionales Zubehör:

Calsoft Software zur PC gestützten Kalibration inkl. RS232 Kabel
CH 5 externer Kühler für TECAL 140, Tecal 140F und 650F
  Tragtasche, Koffer, Kalibrierzertifikat


Nur für Tecal H Serie:

UPI User Probe Interface

Das UPI ermöglicht Sensoren automatisch, ohne Zutun eines Bedieners zu kalibrieren "Closed Loop Kalibration"
und Sensoren direkt an den Kalibrator anzuschließen.


CH-5 Kühler

Die CH-5 Kühleinheit ist für den Einsatz in Verbindung mit den TECAL 140 Kalibratoren ausgelegt, um Temperaturen bis -40 °C zu erreichen.

Bei Umgebungstemperaturen bis zu 20 °C beträgt die Minimaltemperatur mit den TECAL 140 Modellen 45 °C unter Umgebungstemperatur. Durch künstliche Kühlung des Kühlkörpers der Einheiten mit Wasser aus dem Kühler können -40 °C erreicht werden.

Das Gerät wurde entwickelt um mit destilliertem oder deionisiertem Wasser zu arbeiten. Der CH-5 kann auch verwendet werden, um Kühlwasser durch die Kühlschlange an den Kalibrierbädern (LCB) und Kühlsonden (FDBOOCP) zu pumpen.

Eine Kühl-Kontrolleinheit (FCPID) kann zu jedem Techne Kühlbad geliefert werden. Die Kontrolleinheit wird bei Bedarf das Kühlaggregat automatisch ein oder ausschalten.

Technische Daten
Temperaturbereich 4°C bis 15°C
Kühlleistung 400W
Temperatur-Kontrolle Thermostat on/off
Elektrische-Kontrolle Manuell
Länge 430mm
Breite 235mm
Höhe (mit Pumpe) 524mm
Badöffnung:
Länge 300mm
Breite 140mm
Badtiefe 150mm
Badkapazität 5 Liter
Pumpenkapazität 20 l/Minute
Netto-Gewicht 26.5kg


Technische Daten    UPI
 

Sonde Type Auflösung Genauigkeit Bereich Metallblockkalibrator
Techne Tecal mit UPI Schnittstelle
K t/c 0.1°C ±0.5°C oder 0.3% -50 bis 650°C
J t/c 0.1°C ±0.5°C oder 0.3% -50 bis 650°C
N t/c 0.1°C ±0.5°C oder 0.3% -50 bis 650°C
T t/c 0.1°C ±0.5°C oder 0.3% -50 bis 400°C
E t/c 0.1°C ±0.5°C oder 0.3% -50 bis 650°C
100 Ohm

RTD

0.1°C ±0.3°C oder 0.1% -50 bis 650°C
1000 Ohm RTD 0.1°C ±0.3°C oder 0.1% -50 bis 650°C
0-10 mA 1.0uA ±2.0uA or
±0.002mA
0 bis 10mA
10.1 bis 20 mA 1.0uA ±2.0uA or
±0.002mA
10.1 bis 20mA